Willkommen im neuen Jahr 2018

Nach dem transformierenden Sonnenjahr, freuen wir uns  auf ein ruhigeres, harmonischeres und sanfteres Venusjahr.

Die  Energien der Venus laden uns ein, einen noch liebevolleren und noch achtsameren Umgang mit uns selbst und unserem Mitmenschen zu entwickeln.

Die Venus repräsentiert unsere Begegnungsfähigkeit, Anziehung, Schönheit, Leichtigkeit, Ausstrahlung und sie ist Harmonie suchend.

Es geht  um die Findung einer neuen Balance, die authentisch und ehrlich ist. Um die Findung deiner Balance.

Die Energie der Venus unterstützt uns in der Weiterentwicklung unserer Herzenskommunikation. 

Die Venusenergie fordert uns auf, das wir uns tiefer Einlassen auf die urweiblichen Schöpfer- und Schöpferinnenkräfte.  Dadurch können wir verstärkt den Weg der Göttin und großen Mutter gehen werden.

 

2018 ist Numerologisch ein 11er Jahr 

 Die 11 ist eine Meisterzahl, die uns daran erinnert, dass wir kosmische und göttliche Wesen sind und dass wir, alles, was wir benötigen, um unsere Vollkommenheit und unser heiles Sein zu erfahren, in uns tragen. 
 


Die 11 ist eine Meisterzahl, die über die Grundzahl hinausgeht und für die Transzendenz steht. Die 11 überschreitet vorgegebene Grenzen. Sie repräsentiert das Geistige und das Himmlische. Sie fordert uns auf, Grenzen zu öffnen und den Neubeginn zuzulassen.

 Da es sich bei der 11 um eine Meisterzahl handelt, wird normalerweise keine Quersumme gebildet. Dennoch schwingt bei dieser Zahl die Energie der 2 (Quersumme) mit.

 Die Zahl Zwei steht für die Dualität und die weibliche Kraft. Sie verbindet uns mit der Schwingung von Erzengelmutter Sophia. Die Zwei spiegelt uns die Weiblichkeit, die Intuition und das Wir.

 Die Erzengelmutter Sophia

 Erzengelmutter Sophia symbolisiert die weibliche Sinnlichkeit und Gefühlswelt. Sie steht auch für das Mysterium von Empfängnis und Geburt. Sie bringt uns den Akt der Schöpfung als göttliches Geheimnis in unser Bewusstsein. Ihre Energie führt uns aus der Dualität in die Einheit.

Lade Erzengelmutter Sophia ein, bitte sie dich zu Begleiten und dich in deinen Prozeßen zu unterstützen.

 Wir teilen in der Schöpfung immer alles in das Positive und das Negative, das Licht und die Dunkelheit, das Gute und das Schlechte, das Männliche und das Weibliche. Es gibt zu allem ein Gegenstück. Das ist die einzige Möglichkeit, wie wir etwas erkennen können. Wir können das Schöne nur erkennen, weil es auch das Hässliche gibt. Wir können uns nur als gut oder schlecht erfahren, wenn wir den Gegensatz davon kennen.

 Es ist jetzt die Zeit gekommen, die Grenzen zu überschreiten. Die Schatten in Licht zu wandeln. Anzunehmen, um alles was ist, aus der Liebe heraus zu betrachten. Das weibliche und das männliche Prinzip rufen uns auf, gelebt zu werden. Das Weibliche steht für Mutter Erde und das Männliche für Vater Himmel. Du kannst in Deiner Vollkommenheit leben, wenn Du in Deinem Herzen den Himmel und die Erde vereinigst.

 Wir dürfen nun lernen, aus der Dualität in die Einheit zu gehen. Alles, was wir aus uns heraus geben, wie wir handeln, denken und fühlen, wird eins zu eins zu uns zurückkehren.

 Auch hier können wir wieder die Zusammenhänge erkennen, dass alles mit allem in Verbindung steht.

 Die Zahlen sind wie ein Spiel und sie zeigen uns nur noch einmal deutlich auf, dass es keine Zufälle gibt. Dass alles was ist, eine höhere Ordnung hat und dass alles, was noch nicht in Vollendung ist, wieder in die göttliche Ordnung gebracht werden möchte.

 Wenn wir möchten, können wir 2018 immer wieder darauf achten, wo uns die 11 begegnet. Wir können uns z. B. jeden 11. eines Monats bewusst auf unsere innere Göttin ausrichten, tief ein- und ausatmen und uns voller Vertrauen, den venusischen Energien und dem Fluss des Lebens hingeben! So spüren wir mehr und mehr, wie sehr wir getragen, geführt und geliebt werden und sind und beginnen, uns selbst zu tragen, zu führen und zu lieben! Wir können uns von Erzengel Chamuel begleiten lassen. Er ist der Beziehungsengel.

Erzengel Chamuel – der Engel der Beziehungen und Liebe

 Chamuels Strahl schwingt in der Kraft der rosa Flamme. Er steht für „Gott ist mein Ziel.“ Er ist der Engel der Beziehungen, der bedingungslosen Liebe, der Toleranz und des Mitgefühls. Wo die Liebe in der Beziehung fehlt, wirkt Erzengel Chamuel. In die Partnerschaft, zu den Eltern, bei den Kindern, den Kollegen, den Nachbarn, möchte Chamuel mit seinem rosafarbenen Licht die Liebe auf sanften Schwingen einfließen lassen. Wie ein unbedarftes, freudiges Kind berührt er die Menschen, die ihn rufen und bitten.

 Erzengel Chamuel aktiviert und reinigt das 2. Chakra, das Sakral- oder Sexualchakra, und öffnet das Bewusstsein für die Schönheit Deines Seins und alles was ist.

Nimm Dir einen Moment Zeit…

 „Rufe Erzengel Chamuel in Dein Leben und gib ihm durch Dein Rufen die Möglichkeit, mit seinem Licht und seiner Liebe zu wirken. Durch seine rosafarbenen Strahlen  werden die Herzen der Menschen geöffnet, um sich wieder im göttlichen Licht sehen zu können. Wenn Erzengel Chamuel in Dein Leben kommt, dann kannst Du Freude und Lachen empfinden und Dein inneres Kind wird geweckt. Es erinnert Dich daran, wieder zu tanzen und zu spielen, zu lachen und fröhlich zu sein.“

Ich wünsche dir eine liebevolle Zeit mit dir selbst. 


 Gerne unterstütze ich dich mit meinem Coaching in deinen Prozessen und auf deinem Weg.


Ich freue mich, wenn Sie meine Beiträge auf Youtube anschauen. 

https://www.youtube.com/watch?v=r99YD3m0EfA&t=8s

 https://www.youtube.com/watch?v=5oTxu9gBJzQ

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here